Samstag, 13. April 2013

I love Rock 'n' Roll *

Eingestellt von ira s. um Samstag, April 13, 2013 19 Kommentare Links zu diesem Post



Today I felt simple but Rock'n'Roll so I ended up with this casual Rock Chic Look. 

How do you like it?

First of all I had a serious discussion with my self. Why would I spent money on a DESTROYED Jeans? Simple answer: Because I just LOVE the destroyed denim look! But next time I may try the DIY How to destroy your denim instead. 

I combined it in this look with a casual black and simple blouse. And one of my favorite scarf. It's from Diesel and I love this one sooo much! You can tell because it fits the destroyed look perfectly by being destroyed from wearing it sooo often. 

One of my highlights at this look are those lovely Rivet Biker Boots from Guess. I bought them in L.A. last Christmas. And as I did not like the shiny part of them, I just wear them without being careful at all. From having fun at the winter beach to climbing in the Joshua Tree National park. They made it all :-)

So let me know how do you like this look!


I love Rock'n'Roll*

Heute habe ich mich vom Casual Rock Chic hinziehen lassen. Irgendwie war mir nach einem einfachen I don't care Oufit, was aber irgendwie doch cool ist :-)

Wie gefällt es Euch?

Gedanklich hatte ich ja wirklich zu kämpfen, als ich diese durchlöcherte Jeans bei H&M in den Händen hielt. Ich meine Geld ausgeben für eine kaputte Jeans ist nicht grade logisch. Auf der anderen Seite fand ich sie einfach cool und da sie vom Schnitt sooo perfekt gesessen hat, habe ich mich doch hinreissen lassen. Das nächste mal sollte ich aber vielleicht eine der netten DIY Anleitungen für den Destroyed Denim Look ausprobieren. Mal gespannt was da bei rum kommt. 

Kombiniert habe ich die Hose mit einer simplen schwarzen Bluse. Und meinem absolutem Lieblingstuch von Diesel. Es sieht schon ziemlich abgerockt aus, aber diesmal weil ich es einfach so liebe, dass ich selten das Haus ohne verlasse. 

Mein Highlight an diesem Outfit sind aber die wunderbaren Nieten Biker Boots von Guess. Ich habe sie bei meinem letzten L.A, Trio gekauft und die haben wirklich schon eine Menge mitgemacht. Vom Strandspaziergang in Venice Beach bis hin zur Wanderung im Joshua Tree National Park. Jetzt haben sie den perfekten Look für mich. Vorher haben sie mir zu viel geglänzt...

Wie immer freue ich mich über Kommentare!








Please follow me:







   

  




Montag, 8. April 2013

Goodbye Winter*

Eingestellt von ira s. um Montag, April 08, 2013 7 Kommentare Links zu diesem Post

Cardigan: Monki Boots:Rubber Duck
Pants: H & M Beenie: Only


FINALLY! 

It seems to get warmer even in Berlin. Couldn't imagine this yet after over 5 month of snow snow snooooow. Can't see this white stuff any more!

To say goodbye to the winter I decided to post one last winter snow outfit, cause I guess it was one of my favourites this year. I loved this Oversize Cardigan I bought in Stockholm at Monki. And I never had cold feets with those Snow Joggers from Rubber Duck

Don't worry, this pictures are from a few weeks ago but i did not post them till now.

So to make it official: GOODBYE WINTER!



ENDLICH!

Es scheint wärmer zu werden, ich höre die Vögelchen zwitschern und heute habe ich doch tatsächlich die ersten Krokusse blühen sehen! Und das in Berlin, der Stadt des ewigen Schneematsches. Das muss doch was heißen. Nach über 5 Monaten Schnee, Schneematsch und Schnee! 

Das hier wird also mein letztes Winteroutfit. Es war vermutlich mein Lieblingsoutfit dieses Jahr, den Oversize Cardigan hatte ich letztes Jahr in Stockholm gekauft bei Monki, er ist einfach perfekt für den Alltag, bequem, kuschelig und ich hatte mit diesen Snow Jogger Boots von Rubber Duck niemals kalte Füße!

Mit diesem Post möchte ich mich nun ganz offiziell von dem lieben Winter verabschieden: TSCHÜÜÜÜÜSS Winter!






Glasses: GUCCI Vintage // Necklace: Vintage 






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

honey, lace and sugar Copyright © 2012 Design by Antonia Sundrani Vinte e poucos